Seitenbereiche
Inhalt

LinkedIn: Neue Wege in der Personalsuche richtig nutzen

Mag. Johann Aglas Marketingexperte für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte

Sie sind auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, bekommen aber immer weniger Bewerbungen? Nutzen Sie bereits soziale Netzwerke für die Mitarbeitersuche? Entdecken Sie jetzt LinkedIn - ein Netzwerk, das insbesondere für das Recruiting neue Potenziale bietet. Was muss man für ein erfolgreiches Profil in diesem Netzwerk tun und wie kommuniziert man mit Usern und potenziellen neuen Kanzleimitarbeitern?

Content is Key!

Jedes Netzwerk hat seinen eigenen Stil und seine eigene Themenwelt. Die User von LinkedIn wollen vor allem ihr berufliches Netzwerk vergrößern. Behalten Sie daher auf LinkedIn immer den Businessfokus im Auge und überlegen Sie, mit welchem Mindset die Userinnen und User LinkedIn nutzen. Nur gut aufbereitete Inhalte wirken attraktiv und wecken Interesse. Genauso sind ein aussagekräftiges Profilbild von guter Qualität und eine attraktive Beschreibung Ihrer Kanzlei unerlässlich. Unscharfe, abgeschnittene Bilder oder fehlerhafte Texte wirken schnell unprofessionell. Bei der Gestaltung Ihrer Unternehmensseite sollte die Corporate Identity Ihrer Kanzlei sofort erkennbar sein. Ihr Kanzleilogo eignet sich besonders gut als Profilbild. Für die Gestaltung Ihrer Beiträge wählen Sie am besten eine Bilderwelt aus, die Sie auch auf Ihrer Website verwenden. So entsteht für die User ein stimmiges Bild von Ihrer Kanzleimarke. 

Wie nutzt man LinkedIn am besten?

Voraussetzung für eine LinkedIn-Kanzleiseite ist ein privates LinkedIn-Profil, über das Sie dann in weiterer Folge User direkt kontaktieren können. Wenn Sie noch kein Profil haben, legen Sie also zuerst ein privates Profil an und kümmern Sie sich in Folge um Ihr Kanzleiprofil. Wie alle sozialen Netzwerke bringt auch LinkedIn nur dann Erfolg, wenn es regelmäßig genutzt wird. Man sollte sich daher schon vorab einen Fahrplan zurechtlegen. Wer soll angesprochen werden? Wer übernimmt die Betreuung? Wann soll was gepostet werden? Wer liefert die Inhalte? Ein Redaktionsplan leistet hier gute Dienste, um Übersicht zu schaffen, Aufgaben zu verteilen und Kontinuität zu gewährleisten. 

Was muss man zu Videos, Hashtags und Datenschutz wissen?

Ergänzen Sie Ihre Beiträge mit Medien, die Ihre Inhalte unterstreichen und für Ihre Zielgruppe attraktiv sind. Auf LinkedIn funktionieren beispielsweise Videos hervorragend, aber auch Slideshows mit Tipps kommen sehr gut an. Infografiken und Umfragen sind ebenso eine gute Möglichkeit, um User aufmerksam zu machen und Interaktion zu fördern. Nutzen Sie auch Hashtags und heben Sie gewisse Schlagwörter mit dem Raute-Symbol hervor. Ihre Inhalte werden für User damit noch leichter auffindbar. Wie bei allen sozialen Netzwerken spielt auch auf LinkedIn der Datenschutz eine große Rolle. Was heißt das in der Praxis? Geben Sie Ihre Datenschutzerklärung und Ihr Impressum an, so sind Sie auf der sicheren Seite und hinterlassen bei Ihren Besuchern einen zuverlässigen und seriösen Eindruck.  

Nutzen Sie mit LinkedIn einen neuen Weg für Ihre Mitarbeitersuche

Wie kaum ein anderes soziales Netzwerk ist LinkedIn geradezu prädestiniert für die Personalsuche. Sie können Lebensläufe online lesen und Talente gezielt anschreiben. Darüber hinaus können Sie Jobanzeigen direkt in LinkedIn erstellen und in bestimmten Berufsgruppen auf Ihre offenen Stellen aufmerksam machen. LinkedIn ist darauf ausgelegt, dass die Userinnen und User sich miteinander vernetzen können. Bauen Sie sich daher ein Netzwerk auf, auch wenn Sie aktuell keine Mitarbeiter suchen. Wenn Sie dann offene Stellen besetzen müssen, können Sie sofort in Ihrem Netzwerk dafür werben oder finden vielleicht Ihre gesuchten Fachkräfte bereits in Ihren bestehenden Kontakten.

Neugierig, aber keine Zeit? Die Marketingexperten bei Atikon unterstützen Sie gerne bei Ihrer individuellen LinkedIn-Kanzleiseite.

Lernen Sie uns kennen!

Wir sind auf zahlreichen Veranstaltungen vertreten. Lernen Sie uns in einem persönlichen Gespräch kennen!

Veranstaltungstermine

Weitere Marketingtipps

Aktuelles kostenfreies Webinar

Aktuelles kostenfreies Webinar

Thema: Das perfekte Online-Marketing für Ihre Kanzlei - So gewinnen Sie den "War of Talents"

30.06.2022, 16:00 Uhr

Zu den Webinaren
Cookies

Diese Website verwendet Cookies und andere Verfahren zur Speicherung von Daten auf Ihrem Endgerät ("Speicherverfahren"), um Ihnen ein optimales Nutzungserlebnis zu bieten. Einige dieser Speicherverfahren sind für den Betrieb der Website technisch notwendig. Andere Speicherverfahren können für statistische Auswertungen eingesetzt werden. Sie entscheiden selbst, ob Sie eine technisch nicht notwendige Speicherung von Daten auf Ihrem Endgerät durch Cookies oder andere Speicherverfahren zulassen wollen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung oder im Impressum.

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.