Seitenbereiche
Inhalt

Responsive Webdesign reagiert auf mobile Mandanten

Markus Danninger Marketingexperte für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte

Die Internetnutzung auf mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets steigt seit mehreren Jahren kontinuierlich an. Und dieser Trend wird sich auch in Zukunft fortsetzen. Wie reagiert Ihre Kanzleihomepage heute auf Ihre mobilen Mandanten? Und was muss Ihre Website künftig zu leisten imstande sein, um von Mandanten gefunden, gelesen und gelikt zu werden?

Das Internetsurfen ist eine mobile Angelegenheit. Mehr als zwei Drittel nutzen das World Wide Web mobil. Auch zwei von drei Mandanten greifen von Smartphones oder Tablets mobil auf Ihre Kanzleihomepage zu, Tendenz steigend. Denn in Zukunft werden PCs vermehrt von „intelligenten Gegenständen“ abgelöst werden. Mit Spannung werden derartige Innovationen erwartet, wie z. B. Apple Watch® mit Internet am Armgelenk oder Google Glass® mit Onlinezugang vom Nasenrücken aus. Damit Ihre Kanzleihomepage von allen aktuellen und zukünftigen mobilen Geräten optimal genutzt werden kann, braucht es eine Technologie, die auf jedes Endgerät „reagiert“ und die Webinhalte entsprechend optimiert darstellt. Responsive Webdesign stellt dies sicher.

Was ist Responsive Webdesign?

Responsive Webdesign - im übertragenen Sinn „reagierendes“ Webdesign - ist eine Technologie, mit der flexible und intelligente Homepages erstellt werden. Wird Ihre Kanzleiwebsite mit Responsive Webdesign gestaltet, passen sich Inhalt, Aufbau und Navigation Ihrer Homepage automatisch an den verfügbaren Rahmen des Endgeräts an. Das heißt, durch Responsive Webdesign reagiert Ihre Website auf die Ihren Mandanten zur Verfügung stehende Bildschirmgröße. Dadurch werden Texte, Videos oder Formulare Ihrer Website auf Smartphone, Tablet, PC oder zukünftigen Internettools optimal dargestellt. Ihre Mandanten haben ein verbessertes Nutzungserlebnis, finden sich schnell auf Ihrer Homepage zurecht, greifen direkt und ohne zu scrollen auf wichtige Inhalte zu und navigieren mühelos durch Ihre Homepage - auch mit den Fingern. Ihre responsive Homepage präsentiert sich rundum benutzerfreundlich.

Bessere Ergebnisse in Suchmaschinen

Mit einer für moderne Endgeräte optimierten Homepage stoßen Sie nicht nur bei Ihren Mandanten auf wohlwollende Zustimmung, sondern werden auch von Suchmaschinen höher gereiht. Seit April 2015 behandelt Google Websites mit mobiler Nutzbarkeit in den Suchergebnissen bevorzugt. Mit einer responsiven Kanzleihomepage profitieren Sie von einer Topplatzierung bei Suchabfragen und dadurch von mehr Klicks als alle danach gereihten Adressen. Responsive Webdesign wirkt sich somit auch auf die Gewinnung von Neumandanten positiv aus.

Die Zukunft Ihrer Homepage

Wer von seinen Mandanten heute und in Zukunft im Internet gefunden, gelesen und gelikt werden möchte, entscheidet sich für einen Homepage-Relaunch auf Responsive Webdesign. Mit einer modernen, responsiven Kanzleiwebsite wird es Ihnen am besten gelingen, Ihren Mandanten ein benutzerfreundliches Informationsangebot am Puls der Zeit zu bieten und das Rennen um potenzielle Neumandanten für Ihre Steuerkanzlei zu entscheiden.

Lernen Sie uns kennen!

Wir sind auf zahlreichen Veranstaltungen vertreten. Lernen Sie uns in einem persönlichen Gespräch kennen!

Veranstaltungstermine

Weitere Marketingtipps

Praxistipps Kanzleimarketing

Haben Sie schon in unseren Praxistipps geschmökert? Jetzt Ihr Gratisexemplar sichern!

Buch bestellen

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.